Betriebslogistikkaufmann/-frau

Fachmodul zum Lehrabschluss - Betriebslogistikkaufmann/-frau

Inhalte:
In diesem Aufbaumodul wird Ihnen spezifisches Wissen zum Beruf Betriebslogistikkaufmann/-frau vermittelt, welches für diesen Lehrberuf prüfungsrelevant ist. Sie werden gezielt mit praxisnahen Beispielen auf die Lehrabschlussprüfung zum/zur Betriebslogistikkaufmann/-frau vorbereitet: Lagertechnik und Lagereinrichtung, Arbeitssicherheit, Unfallverhütung, Umweltschutz, Verwaltung und Organisation, Lagerorganisation/Lagerlogistik, Warenbeschaffung, Warenannahme und Einlagerung, Warenausgang und Warenversand, Lagerhaltung und Kostenrechnung/Kalkulation, laufende Geschäftsfälle sowie das Führen von Fachgesprächen

Zielgruppe:
Personen, die keine reguläre Lehrzeit absolviert haben, jedoch 1,5 Jahre Berufspraxis nachweisen können und den Lehrabschluss für den Lehrberuf Betriebslogistikkaufmann/-frau nachholen möchten.

Voraussetzungen:
Vollendung des 18. Lebensjahres und 1,5 Jahre Berufspraxis (Vollzeit) sowie der Besuch des kaufmännischen GrundModules.

Ziel:
Ablegung der außerordentlichen Lehrabschlussprüfung zum/zur Betriebslogistikkaufmann/-frau.

Anbieter

BFI Niederösterreich
Lise-Meitner-Straße 1
2700 - Wr. Neustadt

» Mehr Information


Termine: